Information FKV-Spielbetrieb 2019/20

FKV LudwigshafenNews

Liebe Fkvler*Innen, liebe Sportfreunde,

die aktuelle Corona-Krise hat uns immer noch fest im Griff und wird uns voraussichtlich auch noch für längere Zeit Opfer und Verzicht abverlangen.
Auch wir als FKV Ludwigshafen müssen derzeit mit der Situation leben, dass wir nicht wissen ob und wann wir unserem Hobby, unserer Freizeitbeschäftigung dem Kegelspiel wieder im gewohnten, aber vor allen Dingen ungefährdeten Rahmen nachgehen können.

Da derzeit noch keinerlei Prognosen möglich sind, uns durch die Verordnungen der Behörden die Hände gebunden sind, ist es nicht möglich eine Fortführung unseres Spielbetriebs bzw. der noch ausstehenden Veranstaltungen zu planen und zu organisieren. Eine Planung auf pure Vermutung und Hoffnung hin, erarchten wir als wenig sinnvoll und zielführend.

Aus diesem Grund haben wir uns im Vorstand bei unserer letzten Sitzung per Videokonferenz entschieden, den Spielbetrieb 2019/20 ab sofort für beendet zu erklären und alle Aktivitäten vorläufig einzustellen.

Das bedeutet im Einzelnen:

1. Beendigung der Spielsaison 2019/20 mit sofortiger Wirkung > der aktuelle Tabellenstand beider Ligen bedeutet auch die
Abschlußplatzierung der Clubs
2. Absage der Endspiele des Vereinspokals
3. Absage Landesmeisterschaft FKV Ludwigshafen
4. Absage Claus-Hatzenbühler-Gedächtnisturnier
5. Absage Rundenabschlußfeier

Zusätzliche Info:

Vom DBKC wurden bereits die beiden Deutschen Meisterschaften im Oktober abgesagt:
Deutsche Meisterschaft Einzel und Paare 2021 in Freiburg/SB
Deutsche Meisterschaft Mannschaften und Tandems 2021 in Wiesbaden/HE
Die Entscheidung zur letztendlichen Absage unseres Spielbetriebs haben wir schweren Herzens und nach langem Zögern getroffen und wir hoffen für diese Maßnahme auf euer Verständnis, aber wir müssen uns den momentanen Gegebenheiten und den Anordnungen und Empfehlungen der Behörden unterwerfen.
Aber über allem steht in allererster Linie die Gesundheit aller unserer Mitglieder für die wir als Vorstand Verantwortung tragen.

Wir hoffen natürlich auf einen Spielbetrieb ab Herbst wieder auf unserer Anlage, dem Classic-Treff, aber ob dies realisierbar ist kann derzeit nur gemutmaßt werden.
Wie es weitergeht kann zur Zeit niemand verbindlich einschätzen. Bei neuen Erkenntnissen und Beschlüssen der Landes- und Bundesregierung zur Wiederaufnahme sportlicher Aktivitäten informieren wir Euch umgehend.

BLEIBT GESUND und unserer FKV treu und das wir uns schnellstmöglich wieder beim Kegeln treffen

Mit sportlichem Gruß
Für den Vorstand der Freizeitkegler Vereinigung Ludwigshafen e.V.
Michael Ahl

Alle Clubvorstände und Clubverantwortliche wurden vorab schon per Mail informiert mit der Bitte um Weiterleitung an die Clubmitglieder